Yoga kommt aus Indien und ist eine der ältesten Wissenschaften, die sich mit dem Menschen in seiner Gesamtheit beschäftigt.
Es ist das älteste System zur persönlichen Entwicklung, das Körper, Geist und Seele vereint.


» Yoga ist keine Theorie  —  sondern ein praktischer Lebensweg. Körper, Geist und Seele werden vereint und somit  
   gelangt man zu innerer und äußerer Freiheit. Das ist das Ziel des Yoga. «


Die alten Yogis besaßen ein tiefes Wissen über die Vorgänge der menschlichen Natur und wussten genau, was der Mensch braucht, um mit sich und seiner Umwelt in Einklang zu leben. Sie betrachteten den physischen Körper als Wagen, den Geist
als den Wagenlenker und die Seele als des Menschen wahre Identität. Somit sind Handlung, Gefühl und Intelligenz die drei
Kräfte die das Körpergefährt ziehen. Um eine einheitliche Entwicklung dieser 3 Kräfte zu erreichen, müssen sie im Gleich
gewicht gehalten werden. Dies geschieht durch Entspannung, Asanas (Körperübungen/Haltungen/Bewegungsfolgen),
Pranayama (Atemübungen) und Meditationstechniken.


Anspannung und Entspannung - bewusst das Zusammenspiel erfahren und erleben. Der Schlüssel zu Gesundheit, Vitalität
und Seelenfrieden.


Asanas basieren auf einem Wechsel von Anspannung - Entspannung - Atmung. Sie trainieren jedes Körperteil, strecken und kräftigen Muskeln und Gelenke, die Wirbelsäule und das gesamte Knochengerüst. Ebenso wirken sie auf die inneren Organe,
das Drüsensystem und die Nervenbahnen ein, womit der Kreislauf angeregt, Blockaden gelöst und die Lebenskraft gesteigert
werden.


Pranayama wirken ausgleichend auf Emotionen und Körperenergien. Atem ist Leben. Die ganze Lunge wird gefüllt, und somit kommt es zu erhöhter Sauerstoffaufnahme. Der Körper wird vollkommen mit Prana, d.h. Lebenskraft, neu durchströmt und
aufgeladen.


Meditation steigert die Konzentrationsfähigkeit, stärkt das Gedächtnis, bringt geistige Klarheit, Ruhe, Freude, Zufriedenheit,
Geduld und Harmonie.

 

Yoga ist für Menschen jeden Alters geeignet. Durch die Regelmäßigkeit des Yogapraktizierens wird die Gesundheit zunehmend gefördert und führt zu mentaler und emotionaler Ausgeglichenheit.

Yogaunterricht

Yoga in Waldenbuch, Liebenaustraße 38


Fortlaufend Montag  /  Dienstag  /  Samstag



Yoga Gruppenunterricht






Unterrichtsgebühr 1 Stunde Mo/Di    20 €

Unterrichtsgebühr 2 Stunden Sa       35 €

Die Yogastunden können einzeln, monatlich sowie in 5 bis 10 Unterrichtseinheiten gebucht werden. Eine rechtzeitige
Anmeldung ist erforderlich, da der fortlaufende Yogaunterricht in kleinen Gruppen von 2 – 5 TN abgehalten wird.


Yoga Einzelunterricht


Im Einzelunterricht wird ein Übungsplan für 6 Wochen erstellt, der speziell auf den jetzigen körperlichen Zustand
sowie auf die aktuelle Lebenssituation der jeweiligen Person abgestimmt ist. Die Körper-, Atem- und Entspannungs-
übungen werden durchgesprochen und geübt, so dass sie jeder täglich alleine zu Hause praktizieren kann. 


Termin nach Vereinbarung, Unterrichtsgebühr 60 Minuten 80 €.



Yoga für Kinder    

Termine auf Anfrage.


Anmeldung

Telefonisch unter  0 71 57 - 7 28 38  oder mail@evileonhardt.de


Allgemeines


Bitte bringen Sie eine große Decke als Unterlage, kleines Handtuch, kleines Kissen und Socken zur Yogastunde mit.
Yoga beginnt schon auf dem Weg zum Unterricht. Deshalb bitte 15 Minuten vor Beginn anwesend sein, damit die
Stunde ohne Störung und in Ruhe beginnen kann.



Änderungen vorbehalten.

Hatha Yoga

Start         Homöopathie         Prana Energiearbeit         Yoga & Unterricht         Philosophie & Vita         Kontakt & Links

Montag

Dienstag 

Samstag  

08.00 – 09.00  /  18.00 – 19.00 Uhr

08.00 – 09.00  /  19.00 – 20.00 Uhr

09.00 – 11.00 Uhr